Wir eröffnen den 1. Unverpackt-Laden im Landkreis Esslingen!

Kirsch

Über Kirsch

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Kirsch, 33 Blog Beiträge geschrieben.

Das Geschirr ist da!

Unsere coole Café-Theke mit Porzellangeschirr von KAHLA – Porzellan für die Sinne (www.kahlaporzellan.com). Sozial und CO2-neutral in Deutschland hergestellt. Was will man mehr? Bald bei uns einen Kaffee genießen!

Ganz nebenbei sind auch viele kleine Täfelchen aus Altholz entstanden, die immer wieder mit allerlei Informationen beschriftet werden können: Es lebe das Mehrweg!

2019-09-27T12:12:30+00:00Mittwoch, 25. September 2019|

Waschmittel aus Kastanien

Auch eine gute Möglichkeit Müll zu vermeiden: selber machen! Es ist Kastanienzeit! In und um Nürtingen stehen viele Roßkastanienbäume. Dank der in den Kastanien enthaltenen Saponine kann man sie verwenden um beispielsweise Waschmittel herzustellen.

Für einen Waschgang muss man einfach 5-8 Kastanien sammeln, zerkleinern und in ein Glas Wasser einlegen. Das ganze über Nacht stehen lassen und schon wird das Wasser zum Waschmittel.

Zur ganzjährigen Versorgung kann man die zerkleinerten Kastanien einfach im Ofen trocknen. So hat man jederzeit alle Materialien für frisches Waschmittel zur Hand.

Achtung: Für weiße Wäsche sollte man sich die Mühe machen die Kastanien vor der Verarbeitung zu schälen, dann entsteht kein Grauschleier.

Ausführliche Anleitungen gibt es beispielsweise bei Utopia oder Smarticular.

2019-09-27T12:11:16+00:00Dienstag, 24. September 2019|

Bautagebuch – 18. September 2019

Die Marktstr. 10 ruht nicht: Heute hat uns Nikolaï Plantikow mit seinen Männern von FerrumFactum unsere neue Café-Theke angeliefert.

Zu dritt schleppten sie die beiden eigens für uns gegossenen Betonplatten über unsere Schwelle und montierten sie auf dem Metallgestell mit den schönen Regalplatten aus Eichenholz.

Tausend Dank für diese gratis Maßanfertigung!!!

2019-09-27T12:08:01+00:00Mittwoch, 18. September 2019|

Bautagebuch – 15. September 2019

Auf dem Bau geht es wieder rund: gestern wurden die Transportkisten mit Tischplatten aus Glas versehen.

Unsere Bistrotische werden echte Eyecatcher und gemütliche Verweiler in unserer Sitzecke. Da darf nur der Kaffee nicht mehr fehlen! Seit kurzem sind wir zum Glück Besitzer eines großen Kaffeeautomaten.

Und dem nicht genug: die Kasse steht auch. Sie muss „nur“ noch mit allen Sortiments- und Preisdaten gefüttert werden.

2019-09-27T07:34:09+00:00Sonntag, 15. September 2019|

Die erste Schüttenpatin!

Die erste Schüttenpatin ist gefunden! Gemeinsam mit ihrem Mann Oberbürgermeister Dr. Johannes Fridrich begutachtete unsere erste Schüttenpatin Astrid Fridrich die Vorbereitungen in unserem Unverpackt-Laden.

Überzeugt von unserem Einsatz und den Fortschritten in unserem Laden übernimmt sie die Patenschaft für zwei Schütten und ein Regal. Wir sagen danke – und freuen uns über die prominente Unterstützung!

Sie wollen uns auch als Sponsor*in oder Pat*in unterstützen? Mehr Infos unter www.glasundbeutel.de/sponsoring/

2019-09-26T18:02:03+00:00Freitag, 13. September 2019|

Bautagebuch – 10. September 2019

In Kleinbesetzung haben wir die letzten Tage Großes geleistet.

Ein neues altes Regal wurde mit vereinten Kräften vom griechischen Nachbar-Restaurant in den Laden getragen. Danke an das Restaurant Delphi!

Unser Gemüse- und Obstregal hat seinen Platz gefunden und die selbstgesägten Kinder-Bauklötze sind ebenfalls fertig.

2019-09-26T17:59:01+00:00Dienstag, 10. September 2019|

Bautagebuch – 8. September 2019

Langsam aber sicher wandelt sich die Marktstr. 10 von einer chaotischen Baustelle zu Nürtingens Adresse für unverpackte regionale und nachhaltige Lebensmittel – „Glas & Beutel – Unverpackt Nürtingen“!

Unsere Wand im Eingangsbereich begrüßt bald alle Kundinnen und Kunden und erklärt mit klaren Symbolen die ersten Schritte: Gefäße mitbringen, wiegen, befüllen und bezahlen.

Ein großer Dank geht an unsere Grafikerin Felicitas Mayer und an Frau Säufferer für die Wandgestaltung! Sie haben dafür heute ihren Sonntagvormittag „geopfert“.

2019-09-26T17:56:26+00:00Sonntag, 8. September 2019|

Bautagebuch – 7. September 2019

Heute haben wir richtig was bewegt: Große Männer auf hohen Leitern, die Regale für 50 Glasschütten mit 160 Schrauben und Dübeln in ein kompliziertes Gemäuer aus Ziegeln und Beton hauen.

Die Unterregale mit den Gastronorm-Behältern stehen ebenfalls und die Café-Fenstertafel hängt.

Mit viel Liebe zum Detail wurden außerdem alte Schubladen wieder fit gemacht und Kinder-Bauklötze aus Restholz gezimmert.

Danke Euch allen, die heute unermüdlich am Werk waren und gute Erholung!

2019-09-26T17:53:51+00:00Samstag, 7. September 2019|

Bautagebuch – 6. September 2019

Heute Morgen liefen bereits die Vorbereitungen für den Großeinsatz morgen: Die Wand für die Schütten wurde erneut vermessen, die Unterregale in Position gebracht.

Die Stabilität der Obst- und Gemüsekisten konnte mit Leim und Nägeln optimiert werden, Tische wurden fahrbar gemacht und unsere Lieblings-Handwerker-Tätigkeit (im Team befinden sich wirklich viele begeisterte und begnadeten Schleiferinnen!) durfte heute natürlich auch nicht fehlen: schleifen und ölen.

2019-09-26T17:49:26+00:00Freitag, 6. September 2019|

Bautagebuch – 4. September 2019

Nach dem sehr arbeitsintensiven Dienstag, ging es am Mittwoch dann eher gemütlich zu. Es gab wieder genügend Holz zum Einölen.

Hätten wir unser bisher das ganze Holz mit gutem Speiseöl unseres Sortiments „einbalsamiert“, wären wir sicher unser bester Kunde und mindestens die erste Edelstahlkanne leer

Die Nürtinger Zeitung berichtete gestern übrigens groß über unseren Baufortschritt, die Genossenschaft und den Laden allgemein: https://www.ntz.de/…/artik…/nachhaltiges-in-glas-und-beutel/

Viel Spaß bei der Lektüre!

2019-09-26T17:47:33+00:00Mittwoch, 4. September 2019|